MONACO SWING ENSEMBLE

Gypsy Swing ist en vogue wie lange nicht – im Paris der 1920er Jahre aus der Taufe gehoben, beweist das Monaco Swing Ensemble seit 2015 die außergewöhnliche Vitalität dieser Musik: Den ewigen Django Reinhardt im Kopf, und doch eigene musikalische Vorstellungen vor Augen. Mit dem Album „Marais“ (2016) und dem Remake des Quadro Nuevo-Klassikers „Mocca Swing“ gelang ein vielbeachtetes Debüt, das die Band deutschlandweit präsentierte. Mit den Alben „Hot Ginger“ (2019) und „Solitude“ (2020) verneigt sich das Quintett  vor den Meistern des Genres: Auf die Besetzung angepasste Arrangements von Django Reinhardts legendärem „Quintet of the Hot Club de France“ und seiner musikalischen Erben treffen auf eigene Kompositionen, die durch ebendiese Vorbilder inspiriert sind.
Vom Publikum wird das Monaco Swing Ensemble für seine unbändige Spiellust und Spontaneität gefeiert, die die Konzerte zu einem rasanten Trip durch die Weiten des Gypsy Jazz werden lassen.


PRESSESTIMMEN

AKTUELLES ALBUM: HOT GINGER

TOURDATEN (AUSZUG)

Datum Stadt Location Infos Infos
06.11.20 Germany - Passau Scharfrichterhaus Karten kaufen
08.11.20 United Kingdom - London Le QuecumBar
09.11.20 United Kingdom - London Le QuecumBar
08.05.21 Germany - München Lange Nacht der Musik TBA

Abonnieren: RSS | iCal

MEDIA

Office

Upstroke Music
Untere Grasstr. 1
81541 München

BüroZeiten

MO-FR 09:00 – 13.:00

KONTAKT

Telefon : + 49 176 210 55 472
Mail : booking@upstroke-music.de

Immer up-to-date? Mail an:

newsletter@upstroke-music.de